Herren 30 Team sichert Klassenerhalt in der Bezirksliga !

Herren 30 Team sichert Klassenerhalt in der Bezirksliga !

m ersten Februar-Wochenende trat die Herren 30 Mannschaft des TSV in der Bezirksliga-Winterrunde an.
Diesmal ging es gegen Bayer 07 Nürnberg. 
In der ersten Runde musste Fabian Rasch an Position 2 im ersten Satz einem Rückstand hinterherlaufen, gewann aber dann mit kampfstarkem Spiel in 2 Sätzen. 
Kapitän Wolfgang Bauer an Nr. 4 hatte keine Probleme mit seinem Kontrahenten und gewann klar. 
In der zweiten Runde an Position 3 haderte Manuel Hirsch zwischenzeitlich mit dem unorthodoxen Spiel seines Gegners, gewann aber letztlich souverän. 
Im letzten Einzel des Tages dominierte Spitzenspieler Max Kösser mit seinem gewohnt druckvollen Spiel nach Belieben und machte den 4 zu 0 Zwischenstand klar. 
Die Doppel endeten 1 zu 1, sodass am Ende ein 5 zu 1 Erfolg für den TSV zu Buche stand !

Mit nunmehr 6 zu 4 Punkten steht das Team im sicheren Mittelfeld der Tabelle und darf damit auch im nächsten Jahr zum dritten Mal in Folge in der zweithöchsten Spielklasse im Winter antreten.
In zwei Wochen folgt die nächste Herausforderung gegen den Tabellenführer SC Uttenreuth !
Mit der derzeitigen guten Form des Teams ist auch dort ein gutes Ergebnis möglich. 


W. Bauer